x
x
Tut mir Leid, dass ich dich mit all meiner möglichen Macht liebe und jeden Zentimeter deines Körpers berühren will, dass ich dich so nah wie möglich an meinen Körper pressen möchte, nur um zu wissen du bist echt und um mich mit deiner Wärme zu bedecken, dass ich dich jede Minute sehen will und Blicke mit dir austauschen möchte, dass ich nicht genug von deinem Geruch kriegen kann, dass ich mit schlafen möchte, um dir nur so seelisch und körperlich nah zu sein, wie es nur geht.
Es tut mir Leid, dass ich von dir erwarte, dass du jeden Zentimeter von mir liebst, dass du mich berührst, mich liebkost, dass du mir sagst, was du fühlst, dass du mich mit deinen Augen musterst und nicht genug von mir kriegen kannst.
Ich weiß nicht, ist das zu viel verlangt? Ist es nicht ganz normal??
25.3.08 22:16
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de